„Tarnkleidung“ nur für mich❤️

Hier sind endlich mal wieder ein paar Shirts für mich entstanden. Eins davon möchte ich Euch heute zeigen.

Ich habe im Stoffwelten-Sale ein ganz günstiges Schnäppchen gemacht. 

Eigentlich wollte ich den bunten und wunderbar weichen Jersey für meinen Mann vernähen, der fand ihn aber bei Anlieferung doch zu bunt für sich. 

So ist daraus dann ein neues Stillshirt für mich geworden. 

Ich nähe nach meinem eigenen auf mich individuell angepassten Schnitt, den ich einmal von einem heissgeliebten Kauf-Shirt abgenommen und stark verändert habe.


Außer dem blauen Melange-Jersey im Einsatz und dem dunkelblauem Bündchen, habe ich auf weitere Farbakzente verzichtet. 


Ich stille total gerne in diesen Shirts weil es viel diskreter einfach nicht geht: den oberen Stoff ein wenig zur Seite schieben und schon kann getrunken werden, ohne das gleich jeder die komplette Brust sehen kann.


Als Tarnkleidung kann ich dieses Shirt bezeichnen, einerseits wird die Brust komplett verdeckt und andererseits ist der Jersey wirklich sehr bunt und deshalb für mich als Mutter von zwei kleinen Kindern praktisch: 

Man sieht nicht gleich, wenn die Kinder sich mal wieder auf der Kleidung mit Breiflecken oder ähnlichem verewigt haben😅

Meistens habe ich gerade erst etwas sauberes an und schon ist es dreckig.

Nächste Woche zeige ich Euch dann mein erstes Herbst-Shirt 😉

Verlinkt beim Creadienstag 

Advertisements

2 Gedanken zu “„Tarnkleidung“ nur für mich❤️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s