Gemütliche Schlafanzüge

Endlich habe ich es geschafft und zwei neue Schlafanzüge für unsere Tochter genäht. Die letzten hatte ich (vor zwei Jahren!!) noch nach dem Schnitt Schlafiguna von Gewandet genäht (leider ist das Freebook nicht mehr online) und jetzt ist das Kind endgültig heraus gewachsen.

Damals war sie 1,5 Jahre und der Schlafanzug ist dank Jersey mitgewachsen. 

Die Ärmel und Beine gehen jetzt nur noch bis zu den Ellenbogen und Knien und das wird dann im Winter doch zu kühl. Die Körperlänge passt sonst komischerweise noch😉

Als neuen Schnitt habe ich wieder ein Freebook verwendet und zwar den Schlafanzug Emily von Heidimade

Das ist wirklich ein ganz toller und wandelbarer Schlafanzug! Es gibt zwei Varianten: Einteiler und Zweiteiler!! Alles ist perfekt erklärt und das for free!!!, vielen Dank hierfür😘

Bei uns ist es der Einteiler mit normalem Schritt (es gibt auch eine Baggyvariante) und Druckknöpfen (von Snaply) geworden.


Die Größe 110/116 sitzt noch recht weit an unsere 104 cm großen Tochter, aber so wächst der Schlafi bestimmt lange mit.

Der Chamäleonjersey (vom Stoffmarkt) war die erste Wahl vom Töchterchen und für den zweiten Schlafanzug hat sie sich das Schnatterinchen von Stoffundliebe ausgesucht.

Beide Schlafanzüge werden gerne getragen und das An- und Ausziehen klappt auch prima.

Im Bett bleibt das Kind gut verpackt und nichts schiebt hoch, was will man als Mutter mehr?😀

Die alten Schlafanzüge wird unser Sohn sicher auch ein paar Jahre tragen können und dann hat sich die Näherei auch richtig gelohnt😉

Verlinkt beim Creadienstag, Made4girls und der kostenlosen Schnittmusterlinkparty 

Advertisements

2 Gedanken zu “Gemütliche Schlafanzüge

  1. kreatives Tohuwabohu schreibt:

    Super schöne Schlafanzüge! Deine Tochter hat ja einen tollen Stoff ausgewählt.
    Ich liebe Einteiler ebenfalls und meine kleineren Kinder auch. Diesen Schnitt werde ich wohl auch mal ausprobieren (bisher habe ich immer „Traumanzüge“ von Lotte&Ludwig genäht).
    Liebe Grüsse,
    Regula

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s