Endlich Schnee 

In der letzten Woche gab es in Ostfriesland doch tatsächlich Schnee.

Leider nur für ein paar Tage, jetzt ist alles schon wieder weggetaut.

Natürlich waren wir dank der vorher frühlingshaften Temperaturen nicht so ganz kleidungsmässig darauf eingestellt.

Was also tun? Tatsächich mal einen Schneeanzug kaufen?

Wenn ich einen neuen genäht hätte, wäre dieser sicher erst im Frühling fertig gewesen😕

Bevor ich los zum Einkaufen bin, habe ich dann es doch gewagt den Schneeanzug wieder herauszukramen, den ich für meine Tochter genäht habe, als sie 7Monate alt war.

Und siehe da, er passt ihr mit zwei Jahren und 8 Monaten immer noch!!

Zugegeben damals war er auch ziemlich zu groß, aber ich hatte mit eingeplant, dass er zwei Winter mitmachen soll. Ärmel und Beine wurden einfach umgekrempelt.

Genäht habe ich den Overall Leo von Fadenkäfer. Meine Tochter hatte damals schon Größe 74 und ich habe ihn in Größe   86/92 genäht.
Nun ist sie 98cm und er passt perfekt! Durch die enganliegende Kaputze kann die Mütze jetzt sogar weggelassen werden.

image

Außen habe ich einen Eulenfleece, den fand ich damals ganz toll!

Innen wurde als Futterstoff Baumwollsherpa von Michas Stoffecke verarbeitet, damit das „Baby“ nicht schwitzt.
Der Reißverschluss ist mir damals nicht so gut gelungen, ich hätte wohl auch besser einen dezenteren wählen sollen.

image

Für den nächsten Winter wird es dann wohl einen neuen Schneeanzug geben. Ich habe da schon eine Softshellvariante im Kopf 😉

Dann aber ohne Öhrchen…

Ab damit zum Creadienstag

Advertisements

12 Gedanken zu “Endlich Schnee 

  1. Christine schreibt:

    Das ist ja toll, wenn der Schneeanzug so lange getragen werden kann! ich hab die für den Michel bisher immer gekauft und Ida trägt sie auch fleißig auf (sie sind ja exakt zwei Jahre auseinander).
    Eulen waren vor zwei Jahren ja der Megarenner und sie sehen immer noch toll aus 😀
    Süßer Stoff und süße Öhrchen 🙂
    Liebe Grüße, christine

    Gefällt mir

    • Silvia Ubben schreibt:

      Danke Christine!
      Wer weiß, vielleicht wird der Anzug ja noch weitere 3 Jahre vom nächsten Geschwisterchen getragen. Wenn ich bis dahin die Eulen noch ertragen kann😅
      Schön, dass Ida die Sachen alle auftragen kann!
      Manchmal werden die Klamotten ja kaum benötigt und sind unverwüstlich!
      Liebe Grüße

      Gefällt mir

  2. eva schreibt:

    Hallo Silvia,
    der ist ja goldig. Ganz goldig und dass er immer noch passt ist ja prima.
    Aber für den nächsten Schnee muß du doch vorsorgen:-)))!!!

    Ja, wir müssen kaufen, aber vielleicht näht die Mama von meiner Schwiegertochter, sie ist
    ja Schneiderin.
    Mit lieben Grüßen Eva

    Gefällt mir

  3. frausocke schreibt:

    Liebe Silvia,
    also wenn es so bleibt, dass es bei euch mehr Schnee hat, als bei uns in Bayern , dann muss du halt doch noch einen nähen und ich üb mich in Frühlingskleidchen 🙂
    Die Skiklamotten sind bei uns noch gänzlich ungenutzt 😦
    GLG Mandy

    Gefällt mir

    • Silvia Ubben schreibt:

      Liebe Mandy, bei uns ist der Schnee leider auch schon wieder weg. Aber im Harz soll noch welcher liegen. Vielleicht fahren wir dort am Wochenende mal hin.
      Frühlingskleidchen klingt doch auch gut!!! Der kann gerne auch bei uns vorbeischauen 😉

      Gefällt 1 Person

      • frausocke schreibt:

        Oh im Harz war ich schon lange nimmer, Viel Spass da!
        Hier soll es ab Donnerstag schneien. Bin ich mal gespannt. Wir waren ja Weihnachten in den Bergen(Allgäu) und haben die Reste unter den Schneekanonen betrachtet.
        Eigentlich wär ich wirklich für Frühling, aber für die Kids wär das doof, wenns nicht mal für nen Schneemann reichen würde 🙂
        Die Frühlingskleidchen SM liegen schon parat, schau mal bei Straightgrain vorbei, die sind der Hammer. Ich hab mir ja vorgenomme, wieder mehr Webware zu vernähen 🙂

        Gefällt mir

  4. quiltfru schreibt:

    Na siehste, ist doch gut, wenn man nichts wegwirft/gibt. Der Anzug ist wirklich goldig und für die wenigen Tage, an denen Ihr da oben mal Schnee habt reicht er doch vollkommen aus.
    Hoffentlich kommt die Kleine noch einmal zum tragen des netten Fracks. LG Birgitt

    Gefällt mir

  5. kleene schreibt:

    Ach cool, schön, wenn man die Sachen länger als eine Saison den Kindern anziehen kann. Wir haben da auch ein paar Lieblingsstücke hier 🙂

    Wir hatten auch mal 3 Tage Schnee. Er hat gereicht, um die Kinder mal auf dem Schlitten in den Garten und zurück zu zerren…
    Aber wir hoffen auf mehr!

    Liebste Grüße Anja

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s