Adventskranz 

In der letzten Woche bin ich, ganz untypisch für mich, kaum zum Nähen gekommen. Ich hatte Nähverbot!!

In meinem Nähzimmer wird noch nicht geheizt und mit einer dicken Harnwegsentzündung wäre ein Aufenthalt dort sicher nicht so gut gewesen.

Auch war und bin ich noch ziemlich matt, doch langsam kribbeln schon wieder die Finger und ich werde wohl bald mit der Weihnachtsproduktion anfangen!!

Ein Steckenpferd, ein Weihnachtskleid und eine Küchenschürze für’s Töchterchen und das perfekte Cappy für meinen Mann!!

Heute nur ein Bild vom selbst gebastelten Adventskranz.

image

Den haben Vater und Tochter gemacht als ich den Nachmittag im Bett verbracht habe.

Ich konnte mich noch aufraffen und für unseren Sonntagsausflug mit der Museumseisenbahn Plätzchen backen!

Einmal Haferflockenkekse, die ich mit Sesam und Müsli abgewandelt habe und ein einfaches Butterplätzchenrezept.

Hier das abgewandelte Haferflockenrezept:

Zutaten

125g Butter, 100g Zucker, Vanillezucker, 1 Ei, 100g Sesam, 150g Nussmüsli, 50g Mehl und ein Kafeelöffel Backpulver.

Alles nach der Reihe verrühren und die klebrige Masse mit nem Kaffeelöffel in Häufchen mit viel Abstand aufs Blech setzen.

Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad oder 180 Grad Heißluft für ca. 10-15 Minuten backen.

Ergibt ca. 35-38 Kekse!!

Töchterchen hat mir sehr geholfen beim Ausstechen und Verzieren.


Zum Glück war es im Zug schön warm und ich saß direkt über der Heizung😀

image
Ab damit zum Creadienstag und zu Lotta

Nächste Woche dann hoffentlich wieder Genähtes  😉

Advertisements

8 Gedanken zu “Adventskranz 

  1. Eva schreibt:

    Hallo Silvia,
    gerade eben kam in meinem Mail deine Benachrichtigung.
    AHA, du auch. Ich auch, das ist nicht angenehm. Warm halten und viel trinken wurde mir gesagt. Dann mach auch einfach mal langsam.
    Deinen Adventskranz finde ich super und er glitzert so schön,.
    Könnstest du direkt bei Lotta mitmachen.

    Lotta Bunt ist die Welt, dort kann man immer noch Adventskränze zeigen.

    Gute Besserung und einen lieben GRuß Eva

    Gefällt 1 Person

    • Silvia Ubben schreibt:

      Danke Eva!
      Ich wünsche Dir auch gute Besserung!!
      Hatte übers Wochenende schon starkes Antibiotika, doch noch ist es nicht überstanden. Trinke unnmengen Brennesseltee und die Wärmflasche ist mein bester Freund 😀
      Auch soll viel Säure gut sein, esse deshalb viele Apfelsinen am Tag!!
      Werde bei Lotta mal vorbei schauen. Danke für den Tipp!!

      Gefällt mir

  2. Christine schreibt:

    Oje, ich wünsche gute Besserung! HWI ist schon fies, geht aber zum Glück normalerweise recht schnell vorbei.
    Der Adventskranz sieht toll aus, den haben deine Lieben echt schön gemacht.
    Bei euch war schon der Nikolaus da? Bei uns ist erst nächsten Sonntag Nikolauszug 🙂
    Liebe Grüße, Christine

    Gefällt 1 Person

    • Silvia Ubben schreibt:

      Danke Christine!!
      Ja wir waren diesmal bei der ersten Nikolausfahrt dabei und es war sehr schön!!
      Bei uns fährt die Eisenbahn an drei Wochenenden und irgendwo im Wald steigen dann Nikolaus und Engel ein und unterhalten sich mit den Kindern und es gibt etwas Süßes aus dem Sack!!
      Ganz liebe Grüße

      Gefällt mir

  3. tyrsten schreibt:

    Ach je…du arme, das tut mir leid…ich hoffe, dass du bald wieder richtig fit bist und freue mich auf deine neuen Werke!
    Den Adventskranz haben deine zwei Lieben jedenfalls wirklich toll hinbekommen!
    Gute Besserung!
    LG, Tyrsten

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s